Herzlich Willkommen bei der Familienbrauerei Jacob und dem "wahrscheinlichen besten Weissbier der Welt"!

Unsere altbayerische Kultur verbindet Lebensart, Tradition und die Lust auf Genuss zu einem ganz besonderen Lebensgefühl. Bei uns in der Oberpfalz vereinen sich diese Elemente besonders harmonisch: Ebenso, wie ausgesuchter Hopfen, aromatisches Malz und frisches Quellwasser, die unter den sorgfältigen Händen unserer Braumeister zu ober- und untergärigen Bier-Spezialitäten heranreifen.

Bei uns in der Familienbrauerei Jacob im Herzen des Oberpfälzer Seenlandes ist das wahrscheinlich beste Weissbier der Welt daheim. Wir brauen seit 1758. Echt und ehrlich. Schluck für Schluck. 


Alljährliches Jacob Weissbierfest und Hammerseelauf / Nordic Walking am 13. August 2017 in Bodenwöhr!

Am Sonntag, 13. August, ist wieder Weissbierfest in Bodenwöhr - da wollen wir unser zum 23. Mal DLG-Gold prämiertes Wiessbier feiern! Dazu legen um 10 Uhr die Jacob Weissbiermusikanten los. Währenddessen laufen und walken die Teilnehmer des traditionellen Hammerseelaufs ihr Runden.

Der SV Erzhäuser/Windmais organisiert diesen Lauf einmal mehr und bewirtet uns außerdem im Garten mit allem, was dem Oberpfälzer Gaumen schmeckt. Auch der historische Braumeister "Peter Still" hat wieder sein Kommen zugesagt und lässt sich in den Sudkessel schauen.

Bereits am Samstag, 12. August, ist ebenfalls Party in Bodenwöhr und im Jacob-Garten: beim Hammerseefest.

Daher: Auf zu einem gemütlichen Feier-Wochenedne am Hammersee. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Wie jedes Jahr findet auch am 13.8.2017 der Jacob Hammerseelauf und das Nordic Walking statt. Daher schnell bis 10.8.1017 unter hammerseelaufonline.REMOVE-THIS.de  oder 0171/5373968 beim SV Erzhäuser anmelden. Starter-, Ergebnislisten und zukünftige Fotos findet man hier .

Es wird wieder in Einzelwertungen für Damen und Herren um den See gealufen und gewalkt.  (Startgebühr: 7,00€ -  Nachmeldung: zzgl. 3,00€)

Programm:

  • 08:00 Uhr - 09:30 Uhr An- und Nachmedlungen
  • 10.00 Uhr Start für 5.000m Nordic Walking
  • 10.15 Uhr Start für 10.000m Läufer
  • 10.25 Uhr Start für 5000m Läufer
  • 13.00 Uhr Siegerehrung im Brauereigarten des Seegasthofs Jacob

Weissbier-Models 2018 gesucht!

Für den wahrscheinlich schönsten Weissbierkalender - Ausgabe 2018 - suchen wir DICH!

DU bist mindestens 18 Jahre alt, liebst deine Heimat und Jacob Weissbier? Dann melde dich bis spätestens 22.7.2017 mit einer aussagekräftigen Bewerbung unter anna.mehringerbrauerei-jacob.REMOVE-THIS.de 

Die 11. Edition des Kalenders wird wieder in Rekordauflage gedruckt und es wartet ein großartiges Rahmenprogramm für alle Models.

Für freuen uns auf Dich!


49. Regentalfest: Gemütlich, urig, und Party pur!

Wohlgefällig blickte der Wettergott auf Ramspau herab, als am Freitag das 49. Regentalfest eröffnet wurde. Fast hätte er es zu gut gemeint, aber trotz der großen Hitze zeigte sich das Zelt gut gefüllt. Zu Recht - mit der Verpflichtung der "Blechblosn" hatte Festwirt Jürgen Karl einmal mehr ein glückliches Händchen bewiesen. Heuer befand sich auf der Regen zugewandten Seite erstmals ein zweiter Biergarten, den Sonnenhungrige gern in Anspruch nahmen, um dem Zentralgestirn mit Blick auf die Kirche und das Schloss beim Untergehen beizuwohnen. Als der Abend kühler wurde und das Festbier von der Familienbrauerei Jacob in Strömen floss, marschierte noch viel feierwilliges Jungvolk von Regenstauf her heran. Premiere hieß es am Freitag indes für Günther Proske, den neuen Vorsitzenden der Spvgg Ramspau. Er dankte von der Bühne aus seinem "geilen Verein" für das große Engagement. Alle Bilder gibt es hier in unserer Gallerie. 


Der Jacobator-Anstich 2017!

Das zünftige Starkbierfest mit dem süffigen dunklen Jacobator-Doppelbock, einer gereimten Starkbier-Rede von Dr. Frieder Roßkopf und Blasmusik von den Tanngrindler Musikanten unterhielt die zahlreichen Gäste bestens. Dazu moderierte der Bäff, alias Josef Piendl, die Werbeikone der Brauerei, den Abend. Den Titel der Weissbier-Königin errang Katrin Rottmeier aus Weiden. Sie beerbt Cornelia Fritsch aus Wackersdorf. Unter den Gästen war auch die lokale Poltik-Prominenz, angeführt von Landrat-Stellvertreter Jakob Scharf, der das erste Jacobator-Fass anzapfen durfte, sowie Bürgermeister aus den benachbarten Kommunen. Der Bäff erläuterte dann den geplanten Ablauf des zünftigen Abends mit viel Programm. Gestärkt mit Kulinarischem aus der Oberpfälzer Küche des Brauereigasthofes, u.a. knuspriger Schweinshaxn, konnte der Abend angegangen werden. Zur Gallerie 


Sechs Mal Gold in 2017!

Jacob-Weissbier-Botschafter Josef „Bäff“ Piendl ist überzeugt: das wahrscheinlich beste Weissbier der Welt weckt Superkräfte. Also streift er das Weissbier-Heldenkostüm über, um der Welt zu verkünden: Auch 2017 gab es DLG-Gold für alle sechs geprüften Jacob Weissbiere und Biere. Für das helle Hefe-Weissbier ist es bereits die 23. Auszeichnung in Folge. Mehr Informationen zur DLG, zu den Jacob-Prämierungen und zu den harten Prüfungsbedingungen gibt es hier.