Herzlich Willkommen bei der Familienbrauerei Jacob und dem "wahrscheinlichen besten Weissbier der Welt"!

Unsere altbayerische Kultur verbindet Lebensart, Tradition und die Lust auf Genuss zu einem ganz besonderen Lebensgefühl. Bei uns in der Oberpfalz vereinen sich diese Elemente besonders harmonisch: Ebenso, wie ausgesuchter Hopfen, aromatisches Malz und frisches Quellwasser, die unter den sorgfältigen Händen unserer Braumeister zu ober- und untergärigen Bier-Spezialitäten heranreifen.

Bei uns in der Familienbrauerei Jacob im Herzen des Oberpfälzer Seenlandes ist das wahrscheinlich beste Weissbier der Welt daheim. Wir brauen seit 1758. Echt und ehrlich. Schluck für Schluck. 


Der Jacobator-Anstich 2017

Das zünftige Starkbierfest mit dem süffigen dunklen Jacobator-Doppelbock, einer gereimten Starkbier-Rede von Dr. Frieder Roßkopf und Blasmusik von den Tanngrindler Musikanten unterhielt die zahlreichen Gäste bestens. Dazu moderierte der Bäff, alias Josef Piendl, die Werbeikone der Brauerei, den Abend. Den Titel der Weissbier-Königin errang Katrin Rottmeier aus Weiden. Sie beerbt Cornelia Fritsch aus Wackersdorf. Unter den Gästen war auch die lokale Poltik-Prominenz, angeführt von Landrat-Stellvertreter Jakob Scharf, der das erste Jacobator-Fass anzapfen durfte, sowie Bürgermeister aus den benachbarten Kommunen. Der Bäff erläuterte dann den geplanten Ablauf des zünftigen Abends mit viel Programm. Gestärkt mit Kulinarischem aus der Oberpfälzer Küche des Brauereigasthofes, u.a. knuspriger Schweinshaxn, konnte der Abend angegangen werden. Zur Gallerie 


Sechs Mal Gold in 2017!

Jacob-Weissbier-Botschafter Josef „Bäff“ Piendl ist überzeugt: das wahrscheinlich beste Weissbier der Welt weckt Superkräfte. Also streift er das Weissbier-Heldenkostüm über, um der Welt zu verkünden: Auch 2017 gab es DLG-Gold für alle sechs geprüften Jacob Weissbiere und Biere. Für das helle Hefe-Weissbier ist es bereits die 23. Auszeichnung in Folge. Mehr Informationen zur DLG, zu den Jacob-Prämierungen und zu den harten Prüfungsbedingungen gibt es hier. 


Die wahrscheinlich schönsten Seiten des Jahres 2017!

Völlig neue Blickwinkel auf die Schönheit unserer Heimat eröffnet der Regensburger Fotograf Berli Berlinski im Jacob Weissbierkalender 2017. Die inzwischen zehnte Edition ist in einer Rekordauflage von 10.000 Exemplaren erschienen und war im Nu vergriffen. Seite für Seite fügt der Kalender charmante Freizeit-Models aus der Oberpfalz zusammen mit unserem Weissbier zu attraktiven Motiven. Sie erfreuen das Auge – und machen Lust auf ein frisches Jacob mit fester Schaumkrone. Gern auch in der freien Natur!

Wenn Sie Fragen zum Jacob Weissbierkalender 2017 haben, schreiben Sie uns einfach an infobrauerei-jacob.REMOVE-THIS.de 

Gerne können Sie sich bereits jetzt als Model für die 2018er-Ausgabe bewerben.